Das Leben
.
verloren geglaubt, und doch so sehr gefunden. Nie hätte ich gedacht, das dieses Thema Inhalt meiner gesamten Arbeit werden sollte, Inhalt meines Lebens ist.

Nach vielen Jahren auf der Suche nach Freiheit und Befreiung, nach vielen Jahren auf der Suche nach mir, konnte ich ein schreckliches Gefangensein voller Dankbarkeit verlassen. Meine ganz besonderen Erfahrungen und die
Tiefe des Entdeckens meines Lebens und der für mich völlig neu zu betrachtenden wunderschönen, wenngleich auch traurig erschreckenden Welt, möchte ich gern weitergeben. Ich möchte Mut machen Dinge zu ändern, welche man für unänderbar hält und resignierend annimmt, Mut geben um zu gehen, gehen zu dem Platz des eigenen Ich's, der eigenen Schönheit, um zu tun was gut tut, sich selbst zu leben. MEHR

Meine Leidenschaft, Farbe mit all Ihrer Kraft, Bilder und Formen, begleitete mich erstaunlicher Weise durch alle Zeiten. Sie erzählt mir die Welt, die Natur, das Weinen, das Schreien, das Lachen in einer für mich sehr wichtigen und wunderschönen Art und Weise, immer wieder neu berührend, mal ganz leise, mal ganz laut.
Ronald Münch
Copyright 2017, FREIGANG